Kartenlegen kostenlos: Rommkarten

07
November
Von TaSuBu
Bild: © illustrez-vous - Fotolia.com - Die Kartenlegung mit den Romm-Karten ist eine sehr spezielle Form der Kartenlegung, die nur wenigen Menschen bekannt ist. Sie wird nur von Zigeunern weitergegeben.

Bild: © illustrez-vous - Fotolia.com - Die Kartenlegung mit den Romm-Karten ist eine sehr spezielle Form der Kartenlegung, die nur wenigen Menschen bekannt ist. Sie wird nur von Zigeunern weitergegeben.

Kartenlegen ist eine weit verbreitete und oftmals zuverlässige Methode, die Menschen ihre Zukunft aufzeigen und ihnen dabei helfen kann, zu entscheiden, welchen Lebensweg sie einschlagen sollen.

Unterschiedliche Kartenlegearten

Es gibt unterschiedliche Kartenlegesysteme, die von Wahrsagern bei unterschiedlichen Fragestellungen eingesetzt werden. Sehr beliebt bei Beratern und Kunden sind die Tarotkarten, die Kipperkarten, die Lenormandkarten sowie die Zigeunerkarten. Man kann sich mithilfe von Anleitungen im Internet über das Kartenlegen kostenlos informieren. So kann man sich viel Wissen über die unterschiedlichen Methoden aneignen. Dadurch ist man in der Lage, zu beurteilen, welche Technik sich bei welchen Fragestellungen am besten eignet.

Kartenlegen kostenlos

Wer auf der Suche nach einem Rat und nach Lebenshilfe ist, kann vor einer Beratung herausfinden, welche Legearten er vielversprechend findet. Im Internet kann man viele Decks unkompliziert kennenlernen – bei einigen seriösen Anbietern ist das Kartenlegen kostenlos.

Kartenlegen mit den Rommkarten

Die Kartenlegung mit den Romm-Karten ist eine sehr spezielle Form der Kartenlegung, die nur wenigen Menschen bekannt ist. Das liegt unter anderem daran, dass man sich das Wissen über diese Art des Kartenlegens nicht einfach durch Bücher oder Seminare aneignen kann. Das Wissen darüber wird von Zigeunern überliefert, man braucht viel Geduld und eine gewisse Gabe, um diese Methode erfolgreich anwenden zu können. Anders als die häufig verbreiteten Legearten, zeigen die Rommkarten einem nicht den Weg zum Ziel auf, sondern das, was vom Schicksal vorbestimmt ist.
Der Ratsuchende muss berücksichtigen, dass er bei einer solchen Beratung keine Empfehlungen bekommt, wie er ein bestimmtes Ereignis beeinflussen kann. Außerdem kann er unter Umständen die frühe Gewissheit nicht ertragen, dass manche unglücklichen Ereignisse in seinem Leben eintreffen werden.

Tarot Berater finden

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Teile ihn mit Deinen Freunden:

twitter! | stumble | del.icio.us |